Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Artikel und Fotos aus dem Bereich Tennis, die ich Ihnen aktuell für Ihre Zeitung anbieten kann.

 

Ich freue mich über Ihr Interesse.

 

 

Tennis total in Australien

Die Australian Open sind der erste Höhepunkt der neuen Tennissaison. Ich bin in diesem Jahr nicht nur beim Grand-Slam-Turnier in Melbourne, sondern zuvor auch schon beim Vorbereitungsturnier in Adelaide sowie bei der Premiere des neuen Mixed-Wettbewerbs United Cup, der in Perth, Brisbane und Sydney ausgetragen wird. Interesse an interessanten Stories aus Australien?

 

Super Maria

Tatjana Maria rockte Wimbledon: Die 34-jährige Mutter von zwei Töchtern war die positive Überraschung der 135. Auflage des prestigeträchtigsten Tennisturniers der Welt. Mit ihrer starken Leistung auf und ihrem sympathischen Auftreten neben dem Platz eroberte sie die Herzen von Tennisfans in aller Welt. Erstmals in ihrer Karriere erreichte sie das Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers.

 

Emma auf dem Sprung

Nach ihrem Sensationssieg bei den US Open 2021 ist Emma Raducanu der neue Tennis-Superstar. Die Britin setzte mit diesem Erfolg eine gewaltige Vermarktungsmaschine in Gang, die ihr zahlreiche lukrative Werbeverträge mit Nobelmarken wie Tiffany und Dior sowie dem Sportwagenhersteller Porsche einbrachte. Nur auf dem Platz läuft es seither nicht mehr ganz so gut. Das will sie jetzt ändern. 

Das neue Leben der Julia Görges

Julia Görges ist gut angekommen in ihrem neuen Leben nach der Tenniskarriere. "Alles ist viel entspannter", erzählt die ehemalige Weltklassespielerin nach ihrem Rücktritt in meinem Interview. "Früher bestand mein Leben in erster Linie aus Kofferpacken, Reisen, Stress und Jetlag. Nie habe ich mich irgendwo richtig zu Hause gefühlt. Jetzt genieße ich es, heimzukommen und in meinem eigenen Bett zu schlafen."

 

"Auf dem Platz musst du sein wie ein Tier"

Nick Bollettieri war der berühmteste Tennis-Coach der Welt. Er hat André Agassi entdeckt und Maria Sharapova. Ich habe den kürzlich verstorbenen legendären Trainer mehrmals getroffen und er hat mir erzählt, wie er in seiner Academy aus Talenten Weltstars gemacht hat. "Auf dem Platz musst du sein wie ein Tier", pflegte er stets zu sagen. "Fitness und Selbstvertrauen sind so wichtig wie eine gute Vorhand."

 

Wimbledon – Tennis-Mekka vor den Toren Londons

112.000 Portionen Erdbeeren

Wimbledon ist das wichtigste Tennisturnier der Welt. Wussten Sie, dass 378 Millionen Menschen in 182 Ländern die Spiele verfolgen, 54.250 Bälle verbraucht werden, das Gras der Rasenplätze genau acht Millimeter hoch ist und in der Turnierwoche 112.000 Portionen der legendären Erdbeeren verspeist werden? Ich habe noch mehr Wimbledon-Superlative für Sie zusammengestellt. Sie werden staunen.